Gartengestaltung mit Möbeln und Böden aus Beton

Grenzenloser Spielraum für Kreativität

Beton ist ein vielseitiges Material. Das zeigt sich besonders im Garten, wo er als Möbelstück, Zierelement und Bodenbelag eine gute Figur macht.

Der Garten ist für Hausbesitzer eine Quelle der Erholung – vor allem im Sommer. Denn entspannende Stunden auf der heimischen Terrasse lassen den Alltagsstress schnell vergessen. Deshalb wird in die Gestaltung des Gartens viel Leidenschaft und Herzblut investiert. Schließlich sollte der Außenbereich den persönlichen Stil ausdrücken und zur Optik des Hauses passen. Als besonders vielfältig erweist sich dabei ein Material, das in diesem Zusammenhang oft vergessen wird: Beton.

 

Der größte Vorteil von Beton liegt in den nahezu grenzenlosen Gestaltungsmöglichkeiten. Denn in flüssigem Zustand ist er beliebig formbar, so dass von einer schlichten Bank bis hin zu außergewöhnlichen Blickfängen jede Art von Möbelstück oder Zierelement schnell und einfach hergestellt werden kann. Die Zugabe von Farbpigmenten ermöglicht ein breites Farbspekt-rum, während mit speziellen Schalungen oder Nachbearbei-tungen ausgefallene Oberflächenstrukturen erzeugt werden können. Darüber hinaus bieten Betonmöbel und -gestaltungselemente auch praktische Vorteile wie einen natürlichen Schutz vor Witterungseinflüssen, jahrzehntelange Haltbarkeit und leichte Pflege.

 

Das gilt auch für Bodenplatten und Pflastersteine, bei denen aber sogar veredelte Oberflächen zur Auswahl stehen. Hier kommen spezielle Imprägnierungen oder Beschichtungen zum Einsatz, welche die Anfälligkeit für Schmutz deutlich senken und eine noch leichtere Reinigung ermöglichen. Bodenbeläge aus Beton können außerdem bei der Herstellung den individuellen Anforderungen im Garten angepasst werden, so dass selbst eine große Beanspruchung durch Fahrzeuge, Hitze, Frost oder Streusalz kein Problem darstellt. Außerdem besteht die Möglichkeit, Beleuchtungssysteme in den Belag zu integrieren, was besonders in warmen Sommernächten für eine entspannte Atmosphäre sorgt.

 

Dank der vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten bei Möbeln, Zierelementen und Bodenbelägen erweist sich Beton als hervorragend kombinierbar mit anderen Materialien wie Naturstein, Holz oder Glas. Je nach Geschmack lassen sich so die unterschiedlichsten Stile im Garten verwirklichen.

Beton sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch besonders robust. Mit einem natürlichen Schutz vor Witterungseinflüssen verliert er auch nach vielen Jahren nichts an seiner Eleganz.

Download Text und Bilder

Mit Pressetexten rund um das Thema Bauen mit Beton informieren wir Sie stets aktuell. Sie erhalten als Service alle Texte, Bilder und Cartoons zum Download für Ihre Pressearbeit kostenfrei unter Angabe der Quelle Betonservice Süd.

Gartengestaltung-Text.pdf
PDF-Dokument [15.4 KB]
Gartengestaltung Bild 1.jpg
JPG-Datei [2.7 MB]
Gartengestaltung Bild 2.jpg
JPG-Datei [1.9 MB]